Motiv

ALURAL

Langlebige Qualität für Ihr Dach

Farbeloxierung

Farbeloxierung  -  Farbtöne nach EURAS C31 - C35


Vorteile einer farbigen Eloxierung werden auf Grund der erforderlichen größeren Schichtstärke in Punkto Widerstandsfähigkeit und Witterungsbeständigkeit erzielt. Ein weiterer Vorteil liegt im Bereich der Gestaltung  -  5 Farbvarianten in Bronzetönen bis hin zu Schwarz stehen bei der Farbeloxierung zur Auswahl.

Wie läuft die Farbeloxierung ab?


Der Prozess ist bis zum Erzeugen der Oxidschicht identisch, allerdings wird hier eine stärkere Schicht gebildet. Nach diesem Vorgang werden die Aluminiumprodukte auf die Färbung vorbereitet: Es folgen Spülvorgänge, zuerst unter fließendem Wasser und danach unter destilliertem Wasser.

Der nächste Schritt ist das elektrolytische Einfärben. Dazu werden die Aluminiumprodukte in ein mit Zinnsalzen angereichertes Bad getaucht und wiederum an eine Stromquelle angeschlossen. Je nach Pigmentierung entsteht eine entsprechende Einfärbung der noch offenporigen Oxidschicht. Nach der Einlagerung der Pigmente im Porenboden folgt der letzte Schritt. Es ist auch hier wieder der Vorgang des Verdichtens. Hierfür werden die Aluminiumteile ebenfalls in annähernd kochendes Wasser getaucht.




C31 Leichtbronze

C32 Hellbronze

C33 Mittelbronze

C34 Dunkelbronze

C35 Schwarz

Händlersuche

Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe.

Händler Händler Handelsvertreter Lagerführender Händler